Veranstal­tungen

Jahreshauptversammlung
Jahreshauptversammlung 📝

Unser Vereinsjahr beginnt mit der Jahreshauptversammlung, die üblicherweise beim Gasthaus Gundel in Barthelmesaurach stattfindet. Neben festen Bestandteilen wie Berichten der Vorstandschaft und des Kassenwarts, finden hier regelmäßig auch Ideen, Anregungen und Wünsche ein offenes Ohr.

Maiwanderung
Maiwanderung ☀️

"Wenn die Sonne scheint am ersten Mai, dann ist der April vorbei!" - so lautet eine alte Bauernregel, die nachgewiesenermaßen immer zutreffend ist. Um den grauen Winter hinter uns zulassen, treffen wir uns jedes Jahr im Mai, um bei einer Wanderung die vielen Seiten unseres Aurachtales und der Umgebung kennen zu lernen.

Grillfest
Grillfest 🥩

Was wäre ein Sommer, ohne ein Grillfest? Selbstverständlich wollen auch wir uns den würzigen Duft von frischen Fischen, Steaks und Bratwürsten nicht entgehen lassen. Mit einer großen Salatauswahl ist auch für Vegetarier etwas dabei. Und sollte dies immer noch nicht reichen, gibt es am Abend Kaffee mit frischen selbstgebackenen Küchle dazu.

Überraschungsfahrt
Überraschung ❓

So schön regelmäßige Veranstaltungen auch sind: Um das Jahr abwechslungsreich zu gestalten, haben wir jedes Jahr eine Überraschungsfahrt dabei. Wohin es geht, verraten wir erst kurz vorher. Damit bleibt das Vereinsleben immer spannend und unerwartet. Sei es eine Weinfahrt, ein Besuch in der Gläsernen Scheune oder die Besichtigung des Hunderwasser-Turms - Hier ist garantiert für jeden etwas dabei!

Irischer Abend
Irischer Abend 🇮🇪

Fest etabliert hat sich mittlerweile unser Irischer Abend. Bei allerlei irischen Spezialitäten, etwa Guinnes und Kilkenny, Scones (Gebäck) sowie irischem Rindergulasch veranstalten die G’selligen Aurachtaler einen Abend der ganz besonderen Art, während die Irish Folk Band „Dreghoods“ den Gästen ordentlich einheizt.

Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier 🎅

Unser Vereinsjahr endet mit einer gemütlichen Weihnachtsfeier. Während diese früher beim Gasthaus Gundel mit vielen musikalischen Beiträgen stattfand, gehen die G'selligen Aurachtaler im wahrsten Sinne derzeit neue Wege. So veranstalteten wir in den letzten Jahren beispielsweise Fackelwanderungen im Dunkeln, um uns in Ruhe auf die besinnliche Zeit des Jahres einzustellen.